Manfred Hilger, Komponist


Willkommen auf der Homepage von Manfred Hilger (1941-2012)

Die neue Webseite des Kammerchors Troisdorf

This video requires the free Flash plugin.

Werdegang


17.02.1941 geboren in Bonn
   
1960 Abitur am Ernst Moritz Arndt Gymnasium in Bonn
   
1960 - 1963 Studium an der Staatlichen Hochschule für Musik in Köln sowie an den Universitäten Bonn und Köln in den Fächern: Schulmusik - Pädagogik - Philosophie - Germanistik - innerhalb der Schulmusik folgende Schwerpunkte: Chorleitung, Orchesterleitung, Komposition, Gesang, Stimmbildung, Chorerziehung, Stimmpflege.

Abschlüsse: 1. und 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien mit den Fächern Musik und Deutsch

   
1974 - 1976 privater Unterricht im Fache „Orchesterdirigieren"
bei Herrn Prof. Heribert Beissel ( Bonn )
   
   

Tätigkeiten

 
 

seit 1963 Lehrtätigkeit an verschiedenen Kölner Schulen in den Fächern
Deutsch, Musik, Mathematik sowie Referendarzeit -

als Studienrat bzw. Oberstudienrat an verschiedenen Gymnasien mit
mit dem Fächerschwerpunkt: Musik - Chorleitung - Orchesterarbeit -
Aufbau eines Schulchores und eines Schulorchesters mit vielen
Konzerten und Rundfunkaufnahmen -

Chorleiter bei verschiedenen Männerchören im bergischen Land ---
21 Jahre Dirigent der Sängervereinigung Leverkusen mit vielen Konzerten, Auftritten und Schallplatteneinspielungen -

   
1973 bis 2012 Gründung und Leitung des Troisdorfer Kammerchores. Bis 2006 im Rahmen der Tätigkeit als Direktor der städtischen Musikschule Troisdorf, nach der Pensionierung bis zum plötzlichen Tod im September 2012 als eigenständiger eingetragener Verein, verbunden mit vielen öffentlichen Konzerten jeglicher Art, mit besonderer Berücksichtigung des jugendpflegerischen und pädagogischen Bereichs der Schule und vielen fach- wie bereichs- übergreifenden Spektakeln wie Opern, Operetten, Kinderopern, Balletten, einem Oratorium u.v. mehr - Unterrichtserteilung in den Fachbereichen Gesang, Klavier, chorische Stimmbildung, Stimmpflege u.a.
   
1978 - 1999 Dirigent des Remscheider Kinderchores mit jährlich 15 - 20 Auftritten und Konzerten, mit Stimmbildung, Nachwuchsförderung, der Aufgabe, die zu singende Literatur zu komponieren bzw. zu arrangieren,
mit Produktionen von Schallplatten, CD`s, Rundfunkaufnahmen,
Fernsehauftritten und vielem mehr -
   
   
aufgeführte Chorwerke G.Fr. Händel Messias / Johannespassion / Jephta
J. Haydn Paukenmesse / Nelsonmesse
M. Haydn Requiem
A. Kaiser Markuspassion
J. Gilles Messe de Morts
M.A. Charpentiere Te Deum
W.A. Mozart Messe in c - moll / Requiem / Krönungsmesse
L. Cherubini Requiem
A. Diabelli Pastoralmesse
Ch. Gounod Messe solennelle / Caecilienmesse
C. Orff Carmina Burana
L.v. Beethoven Messe in C - Dur
A. Bruckner Kleine Messe für gem Chor / Motetten
J. Brahms Ein deutsches Requiem
A. Dvorak Requiem
F. Mendelssohn Paulus / Elias
Fr. Schubert Messe in G-Dur / Messe in As - Dur
eigene Werke: Messen / Motetten / Oratorium „Troisdorf"
Ballettmusiken / Bühnenstücke
 
   
Kompositionen Chormusik a. capp. sowie mit Begleitung für alle Chorgattungen -
Instrumentalmusik -
Kantaten -
Messen -
Bühnenstücke -
Ballettmusiken -
Motetten mit Orchester -
Oratorium - für 4stg gem. Chor, 4 Solostimmen, Ballett und großes Orchester


   

 

 

 


Bitte aktualisieren Sie Firefox auf die Version 3.0.8 oderhöher
© 2009 Manfred Hilger | Design by Alexander Hagg